RSS Feed

Svaram

Infos vom Februar 2012


 

 Musical Instruments and Research Center

Alle Arten von Trommelrhythmen, Flötenklängen und Windspielen, die in den Bäumen klingen…
all das vernimmt man, wenn man auf der Ringroad in Auroville an Svaram vorbeifährt.

Svaram ist ein Musikwerkstätte, die mit vielen neuen Musikinstrumenten und unterschiedlichen Klangharmonien experimentiert. Das macht sich gleich bemerkbar, wenn man den Showroom von Svaram betritt, wo für viele Menschen unbekannte Musikinstrumente zum Verkauf ausgestellt sind.

Svaram steht als eigenes Projekt seit dem Jahr 2003 auf den Beinen und entstand aus dem Mohanam Cultural Center, welches sich im Dorf Sanjevinegar bei Auroville befindet und dort den Dorfkindern kulturelles Programm anbietet. Angefangen als Ausbildungzentrum hat sich Svaram durch internationale Unterstützung  und die Genehmigung eines Forschungsprojektes („Musical Instruments for a New Music Pädagogy“) zu einer social-based Community entwickelt.

Ein Schwerpunkt in Svaram ist die handwerkliche Ausbildung von Jugendlichen aus den umliegenden Dörfern. Weitere Schwerpunkte sind die ständige Forschung und das Experimentieren in technischen Bereichen sowie in der „Musikologie“, Produktion und Marketing von Musikinstrumenten und Förderung des kulturellen Dorflebens durch Musikprogramme und Workshops.

 

Svaram Instruments
Einige Instrumente aus Svaram.

Das Musik ein sehr weites Feld ist und sich durch die unterschiedlichsten Bereiche zieht, spiegelt sich auch in der Vielfältigkeit der Produktpalette wieder.

Die Musikinstrumente werden oft im Bereich der Klangheilung und Musiktherapie verwendet, wie zum Beispiel das Klangbett. Weiterhin spielen die Instrumente eine große Rolle in der musikalischen Erziehung von Kindern und natürlich einfach nur beim Musizieren und zur Förderung der eigenen Kreativität.

Außerdem sind die Instrumente darauf angelegt, dass sie für jeden, unabhängig von Alter, Talent oder kulturellem Hintergrund spielbar sind.

Weitere Informationen und Klangbeispiele gibt es auf der Website von Svaram.

Bringing the joy of music into one’s hands and heart.

2 Comments »

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.