RSS Feed

Kontrastprogramm: Leela Palace Chennai

6. Oktober 2013 von Dominik Blase

1_DSCF7477 2_DSCF8556 3_DSCF8454 4_DSCF8392 5_DSCF8414 6_DSCF8446 7_DSCF8449 8_DSCF8476 9_DSCF8489 10_DSCF8551
Der deutsche Botschafter zu Chennai lud uns zum Tag der Deutschen Einheit in das fünf Sterne Hotel Leela Palace Chennai ein.
Für mich ein Grund genug mal ein halbwegs passendes Hemd anzuschaffen.
Vor Ort erwartete uns ein überdimensional prunkvolles und zu allen Seiten abgesichertes Luxus Hotel.
Natürlich deutsches Essen und deutsches Bier und viele wichtige Menschen großer DAX-Konzerne.
Zwei Bars sicherten uns den ganzen Abend lang alkoholische Getränke und ein großes Buffet mit Apfelstrudel, Eiscreme und New-York Chees-cake rundete den Abend ab. Das klingt für euch vielleicht halbwegs normal – aber für indische Verhältnisse war dies eine wahre Fata Morgana. Auch dieses Event endete leider viel zu schnell. Nach Drei Stunden vor Ort traten wir die Rückfahrt Richtung Auroville an.
Mir wurde übrigens gesagt, dass das Event nicht aus Steuergeldern sondern von Lufthansa und Volkswagen gesponsert wurde: Ihr könnt also beruhigt aufatmen.


1 Kommentar »

  1. Kai sagt:

    „nicht aus Steuergeldern sondern von Lufthansa und Volkswagen gesponsert“ ?!?. Frag mich, was mir da gerade einen größeren Schauer über den Rücken laufen läßt. *nochimmeretwasatemlossei*

    Na Hauptsache es hat euch viel Spaß gemacht … und so las es sich 🙂 Gruß an Nora.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.